Notfall-HotlineNotfall
Hotline
Jetzt spendenJetzt
spenden

Am 7. Dezember 2023 startet das Kinder- und Jugendhospiz Kleine Helden Osthessen e.V. eine Verdopplungsaktion mit der Bethe-Stiftung. Die Stiftung stellt hierfür bis zu 30.000 Euro zur Verfügung. Für jede eingehende Spende an das Kinder- und Jugendhospiz Kleine Helden Osthessen e.V. legt die Bethe-Stiftung denselben Betrag bis maximal 2.000 Euro pro Einzelspende obendrauf – solange bis innerhalb des Spendenzeitraums der Maximalbetrag von 30.000 Euro erreicht ist. Letzter Spendentag ist der 7. Februar 2024.

Die Eheleute Bethe fassten im Jahre 1996 den Entschluss, ihr Vermögen für mildtätige Zwecke zu spenden. Mit den von ihrer Stiftung geförderten Projekten möchten sie einen Beitrag zur Verbesserung der Gesellschaft in Richtung Humanität und Toleranz leisten. Seither setzt sich die familiengeführte Stiftung schwerpunktmäßig für Kinderhospize, Kinderschutz und Erinnerungskultur ein.

 

ALTRUJA-PAGE-YFPS