Tombola zu Gunsten der Kleinen Helden

Donnerstag, 15. Juni 2017

Im Rahmen des 15. Lauterbacher Vulkanbogentunier veranstalteten die Fachwarte Sebastian Böger und Viola Zimmermann eine große Tombola zu Gunsten des Kinderhospizes „ Kleine Helden“ in Hünfeld.

Viele Firmen in Lauterbach und Umgebung unterstützen Böger und Zimmermann bei ihrer Aktion, so dass ungefähr 80 Preise zusammen kamen.  Am Abend des ersten Tages wurde die Tombola veranstaltet, die Schützen freuten sich über die tollen Preise. Der erste Preis war ein Messer der Firma Frankonia in Reiskirchen im Wert von 140 Euro. Den Erlös von Tombola und Ausschank  an diesem Abend von den gesponserten Getränken der Schlitzer Destillerie in Höhe von 630 Euro überreichten Sebastian Böger und Viola Zimmermann bei der zur Siegerehrung Alexander Helmer von den „Kleinen Helden“, der es dankend entgegennahm. 

Was gibts neues

Backhausfest in Lauterbach-Rimlos - Tombola für die Kleinen Helden

Montag, 24. Juli 2017

Am jährlich stattfindenden Backhausfest in Lauterbach-Rimlos wurde in... MEHR

„Das tapfere Schneiderlein“

Montag, 24. Juli 2017

Das Kinder- und Jugendhospiz „Kleine Helden“ und der Förderverein... MEHR