Tag der offenen Tür in der Schreinerei Bormann in Böckels - Erlös von 500 EUR spendete das Unternehmen zu Gunsten der Kleinen Helden

Montag, 08. Oktober 2018

Am 16.9. war der Tag des Tischlerhandwerks in Deutschland - 15 Betriebe aus Hessen veranstalteten an diesem Tag eine Aktion ihren Betrieben. So auch Marc Michel, Inhaber der Schreinerei Bormann in Petersberg / Böckels. "Der Tag der offenen Tür war für uns eine Möglichkeit, Kunden hinter die Kulissen schauen zu lassen", so Marc Michel, "und auch ein wenig, um zu zeigen, dass eine Schreinerei heute nicht mehr wie bei Meister Eder betrieben wird", schmunzelte er.

Zu diesem Event gab es Getränke und Gegrilltes. Die Einnahmen spendete das Unternehmen zu Gunsten der Kleinen Helden - 500,00 EUR wurden eingenommen. So lud uns Herr Michel zur offiziellen Spendenübergabe ein, wo wir den symbolischen Scheck annehmen durften und auch noch die Gelegenheit bekamen, die Schreinerei zu besichtigen. 

Vielen lieben Dank für die tolle Aktion! Wir freuen uns sehr über das Engagement!

Was gibts neues

Spende statt Geschenke - Gäste einer Geburtstagsfeier spendeten 440 Euro

Montag, 08. Oktober 2018

Bad Hersfeld: Bei einer Geburtstagsfeier im vergangenen Monat wünschte... MEHR

40-jähriges Schäferjubiläum - Schäferei mit Herz spendet 555,00 EUR an die Kleinen Helden

Montag, 08. Oktober 2018

Leimbach: Zum 40-jährigen Schäferjubiläum veranstalteten Schäfer Elmar... MEHR